Zusammen sind wir groß und stark

Anfangsgottesdienst in der Klosterkirche

Zusammen sind wir groß und stark, so lautete das Thema des Anfangsgottesdienstes der Klassen 4 – 9 und der SFK II.

In diesem Jahr fand er coronabedingt auf 2 Gruppen aufgeteilt in der Klosterkirche statt.

Oft fühlen wir uns weder groß noch stark, vor allem wenn wir Angst vor etwas Neuem haben, Krankheiten uns bedrohen oder wir uns überfordert fühlen. Die Geschichte von einem kleinen Jungen und seinem Großvater machte deutlich, dass auch wir uns groß und stark fühlen können, wenn wir auf unsere Wurzeln vertrauen. Wurzeln, die uns Halt und Sicherheit geben können, sind unsere Eltern, Geschwister, Freunde und Lehrer. Sie alle helfen mit, dass wir groß und stark werden können.

Text: B. Weißhartinger, Bild: S. Schwarzenbeck, S. Schepers