Anfangsgottestdienst der Diagnose- und Förderklassen

Der gute Hirte war Thema beim Anfangsgottesdienst in der evangelischen Kirche.

 

Für die Erstklasskinder, für die neuen Schülerinnen und Lehrkräfte wurde jeweils eine Kerze entzündet zu dem Lied: „Schön, dass du da bist, schön, dass es dich gibt!“

 

Einzelne Kinder sprachen Fürbitten und Dankrufe.