Faschingsfeier

Am unsinnigen Donnerstag feierten die Klassen im Gebäude II ihren „Hausfasching". Mit einer gemeinsamen Polonaise wurden alle Klassen eingesammelt und marschierten in den Mehrzweckraum. Dort hatten alle Kinder viel Spaß bei gemeinsamen Tänzen – Frau Stromer fungierte als mitreißende Vortänzerin. Im Anschluss hatten die Kinder bei verschiedenen Stationen eine reichhaltige Auswahl an Spielen. Zum Ausklang und bei ausgelassener Stimmung trafen sich noch einmal alle zu „Heid is so a schena Tag" zum Tanz.