Semmeln backen zu Sankt Martin

Aus Roggenteig formen die Kinder der 1. Klasse Semmeln.
Geschafft - über 90 Semmeln wurden gebacken.
Vorsichtig wird das Martinslicht angezündet.
"Ein bisschen so wie Martin möcht' ich manchmal sein und ich will an andere denken, ihnen auch mal etwas schenken" sangen die Kinder voller Begeisterung. Jeder Klasse schenkten sie zum Teilen einen Semmelkorb.