Laufen für den guten Zweck

Charity-Lauf der Volks- und Raiffeisenbanken Rottal-Inn

Unter diesem Motto stand der Charity-Lauf der Volks- und Raiffeisenbanken Rottal-Inn vom 07. Juli 2012, bei dem sich 18 Lehrer, ehemalige Lehrer und Freunde unserer Schule engagierten. Für jeden gelaufenen Kilometer entlang des Rottauensees in Postmünster wurde ein Euro in einen großen Spendentopf geworfen. Dabei spielte es keine Rolle ob diese Kilometer walkend oder joggend zurückgelegt wurden. Ankommen lautete das Ziel, und zwar mit möglichst vielen Kilometern in den Beinen.

 

Am Montag, dem 15. Oktober 2012, wurde die Summe aller gelaufenen Kilometer in Form von Spenden an 40 Vereine und gemeinnützige Organisationen unserer Region ausgeschüttet. Auch der Förderverein der Johannes-Still-Schule konnte sich über eine Spende freuen – dank der Bemühungen der Teilnehmer.

 

Ein herzliches Dankeschön nochmal an dieser Stelle!