Die Bremer Stadtmusikanten

Schattentehaterprojekt der Stütz- und Förderklasse (3-5)

Die Stütz- und Förderklasse (3-5) erprobte in einem Zeitraum von circa fünf Wochen ein Schattentheater – Die Bremer Stadtmusikanten - . Sie präsentierten ihr Theater sowohl am Sommerfest (24.05.2014) als auch auf einer Schulaufführung vor den Klassen 1-5.

 

Mit großer Begeisterung und hohem Engagement stellten die Schüler der SFK ihre Figuren für das Schattentheater selbst her und gestalteten ebenso die Bühnenbilder für ihre Aufführung. Zweimal pro Woche wurde das Stück szenenweise einstudiert und erprobt. Die Schüler zeigten große Begeisterung und Begabung für das Theaterspielen. Sie arbeiteten als Team zusammen und gaben sich während den Proben konstruktive Verbesserungsvorschläge, die von den Schülern umgesetzt wurden.

 

Nach wochenlanger Probephase waren die Schüler sehr gespannt und auch aufgeregt, wie ihre Premiere am Sommerfest verlaufen würde. Der Bühnenauf- und abbau wurde ebenso von der gesamten Klasse selbst organisiert. Das Schattentheater wurde am Sommerfest zweimal vor zahlreichem Publikum aufgeführt. Beide Male zeigten die Kinder ihr spielerisches Talent und erhielten dafür den gebührenden Applaus. Nach dem großen Erfolg der Sommerfestaufführung, durften wir das Theaterstück auch noch vor den Klassen 1-5 (incl. SVE) in der großen Aula aufführen.

 

Insgesamt war das Schattentheaterprojekt der SFK ein voller Erfolg. Die Schüler und auch ich als Lehrerin, hatten großen Spaß sowohl in der Probephase als auch beim Aufführen unseres Werks.

(Text und Bild: Kinzner)