Erfolgreich in die Vorrunde

Niederbayrische Fußballmeisterschaft der Förderschulen

Angerfeuert von Mitschülern  und Lehrern  konnte unsere Fußballmannschaft den Heimvorteil nutzen. Bei der Regionalausscheidung am 7. Mai in Eggenfelden setzte sich unsere Schulmannschaft gegen Bonbruck mit 7:1 und gegen Landau mit 11:0 durch und wurde überlegen erster.
Der Trainer unserer Mannschaft, Martin Altinger,  zeigte sich erfreut – nicht nur wegen der tollen Ergebnisse, sondern auch wegen der guten Stimmung und dem guten Teamgeist in der Mannschaft.
Wir wünschen unserer Schulmannschaft für die Endrunde zur Niederbayerischen Meisterschaft in Landshut alles Gute.

(Text und Bild: Weigand)