Sportfest

Glück mit dem Wetter hatten unsere Sportler beim diesjährigen Sportfest. Der angesagte Regen setzte erst am Nachmittag ein, so dass unser Sportfest bei idealen
Bedingungen durchgeführt werden konnte.
In bewährter Weise bereitete unser Sportbeauftragter Herr Altinger die Stationen mit
Schülern der Oberstufe vor – Ehrensache, dass er auch das Aufwärmprogramm für die kleinen selbst in die Hand nahm.

 

 

Werfen, Laufen, Springen  - mit großem Eifer gaben die Schüler ihr Bestes. Für
Schüler, die noch genug Energie hatten, bleib noch Gelegenheit, angefeuert von ihren Mitschülern, eine Stadionrunde zu laufen.

Zum Abschluss des Sportfestes zeigte unsere Fußball-Schulmannschaft noch ihr Können und lud zu einem Spiel ein, bei dem alle interessierten Sportler mitspielen durften.

(Text und Bild: Weigand)