Jahresabschluss im Bayern–Park

Die Klassensprecher der Johannes-Still-Schule durften sich als Belohnung für die fleißige Mitarbeit in der SMV auf ein besonderes Ziel freuen. Bereits am Vortag war schon eine ganze Klasse der Johannes-Still-Schule im Bayern-Park. Pünktlich um 9 Uhr standen die Klassensprecher und die Lehrerinnen am Eingang, um den Tag in voller Länge  genießen zu können. Zuvor wollten sie sich allerdings zusammen mit der Konrektorin Claudia Moosburger und der Vertrauenslehrerin Andrea Engels beim Ehepaar Xaver und Brigitte Guggenberger bedanken. Durch die Einladung der Steuerkanzlei Guggenberger kamen die Klassensprecher und die Schüler vom Vortrag in den Genuss eines freien Eintritts. Der Besuch war für viele Kinder etwas ganz besonderes, weil es für viele – teilweise auch aus finanziellen Gründen – schwierig ist, den Bayern-Park zu besuchen. Bei der großen Begeisterung für den großen Rutschenpark und die vielen anderen Fahrgeschäfte verging die Zeit wie im Flug, so dass an einem Tag längst nicht alle Attraktionen ausprobiert werden konnten.

Konrektorin Claudia Moosburger bedankt sich zusammen mit den Klassensprechern und der Vertrauenslehrerin Andrea Engels bei Brigitte und Xaver Guggenberger für die finanzielle Unterstützung.

Text und Bild: Claudia Moosburger