Friedrichs Weihnachtswunsch: Zeit mit der Familie 

Kleine Theateraufführung der Klasse 2/3

Eine Theateraufführung braucht auch Zuschauer - Die Zuschauer waren begeistert!

 

Nachdem unsere Klasse das Gedicht "Friederichs Bescherung" von Gudrun Pausewang gelesen hatte, war uns klar, dass wir diese tolle Botschaft gerne mit der Schule teilen möchten: Friederich erhält von seiner Familie viele verschiedene Geschenke. Was jedoch verwunderlich ist: er freut sich nicht, sondern lehnt jedes noch so tolle Geschenk ab. Die Kinder waren beim ersten Lesen entsetzt. Doch zum Schluss erfahren sie, dass Friederich sich statt Geschenken nur Zeit mit seiner Familie wünscht. Die Kinder haben fleißig ihre Strophen geübt, gemeinsam ist dann ein kleines Theaterstück entstanden. Den Schülerinnen und Schülern hat es große Freude bereitet, es der Klasse 4 vorzuspielen. 

Text: Pia Meilhammer, Bild: M. Weigand