Neue Medien – Gefahren im Internet

Umgang mit neuen Medien

Anfang Dezember durften wir Tom Rechl als Referent zum Thema „Neue Medien – Gefahren im Internet“ an unserer Schule begrüßen.  In dem Seminar setzten sich die Klassen 4/5 – 9 mit den Schwerpunkten Datenschutz, Cybermobbing, Urheber-rechte auseinander und diskutierten über ihre Spielgewohnheiten als „Zocker“. 

Die Schüler zeigten großes Interesse an den Themen und waren über die vielen un-bekannten Gefahren im Internet überrascht. Dies verdeutlicht, wie wichtig es ist, den richtigen Umgang mit dem Internet schon frühzeitig zu lernen, damit sich die Kinder vor negativen Einflüssen durch die neuen Medien besser schützen können.

Text und Bild: Stefanie Baumgärtler