Pädagogisches Leitbild

 

"Die zentrale Frage, die uns idealerweise

 

leiten sollte, ist: Was braucht das Kind?"

 

Dr. Haim Omer (Universität Tel Aviv)

Schulleben

Wir schaffen Wohlbefinden für alle durch den sorgsamen Umgang mit den Räumlichkeiten und Materialien. Das Schulleben wird durch gemeinsame Projekte, Schulversammlungen und Feiern im Jahreskreis lebendig.

Erziehung, Normen und Regeln

Gegenseitige Achtung und Wertschätzung sind für uns Grundlage des Miteinanders.
Individuelle Normen und Regeln helfen uns dabei.

Unterricht

Der Unterricht wird auf den Leistungsstand jedes einzelnen Schülers abgestimmt und ermöglicht Lernerfolge. Die Schüler werden auf ihrem Weg zum selbständigen Lernen begleitet. Lehrer und Schüler erleben einen störungsfreien Unterricht.

Kommunikation und Kooperation im Kollegium

Das Kollegium berät und unterstützt sich bei allen Fragen zu Unterricht und Erziehung.
Es sorgt für einen transparenten Informationsfluss durch regelmäßige Konferenzen, Teams und Gesprächstermine.

Eltern

Die Erziehungsberechtigten tragen die Hauptverantwortung für die Erziehung unserer Schüler. Deshalb werden sie in den Schulalltag mit einbezogen.

Unser Leitbild als PDF-Faltblatt
Leitbild Johannes-Still-Schule.pdf
PDF-Dokument [349.7 KB]